Darotz

Der Ort wird 1262 unter dem Namen terra Draucariorum Regiorum aufgeführt. Im 16. und 17. Jhd. hat der Ort der Sathmarer Burg gehört. Nach dem Sathmarer Friedensvertrag gehörte Darotz dem Grafen Károlyi Alexander.

Darotz liegt am Fluss Crasna östlich von Großmaitingen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.