Schamagosch

Schamagosch ist schon 1795 entstanden, in dem Kirchenbuch (ab 1831) wird die Siedlung Bere mitgeführt. Es könnte sein, dass die Pfarrei Terem erst zu dieser Zeit gegündet wurde und mit Bere zusammen früher zu Stanislau gehört hat.

Die Kirchenbücher zwischen 1832 bis 1864 sind auf 56 losen Blättern nur lückenhaft vorhanden:

Taufregister: 1831-1835, 1840-1845, 1861

Heiratsregister: 1833-1835, 1840-1845

Totenbuch: 1832-1835, 1840-1842, 1844-1845, 1861

 

Das Kirchenbuch zwischen 1862-1874 ist vollständig und beinhaltet 49 Blätter.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.